Auf allen geführten Ausfahrten des Vegan Gravel Camps besteht Helmpflicht. Außerdem solltest du in der Lage sein min. 2 Wasserflaschen und ein bisschen Verpflegung (Riegel/Stulle o.ä.) zu verstauen. Außerdem ist jede*r für die eigenen Ersatzteile (zb. Schlauch/Tool/Kartusche oder Pumpe) verantwortlich. Auch wenn wir in der Gruppe fahren kann es immer mal passieren, dass eine*r von uns aus der Gruppe verloren geht. Deshalb bringt bitte ein eigenes Navigationsgerät mit. Die Routen stellen wir vorab zum Download zur Verfügung. 

Unsere Touren werden größtenteils über Forstwirtschafts- und Waldwege führen, aber auch der ein oder andere Single Trail mit Wurzeln oder Schlaglöcher wird uns begegnen. Daher empfehlen wir ein Rad mit mindestens 35 mm Reifenbreite und profilierten Gravelreifen. Auch ein MTB kann geeignet sein, wenn du darauf in der Lage bist auf flachen Stücken auch mal eine Zeit lang ~25 km/h zu fahren.

Generell gilt: Die Fahrrad Wahl ist eure Sache! Wir können keinerlei Haftung für eventuell entstehende Schäden an eurem Material übernehmen.

Kurz gesagt, was du auf jeder Tour dabei haben solltest: 

  • Helm
  • Min. 2 Trinkflaschen (Routen sind so geplant, dass wir unterwegs auffüllen können)
  • Etwas Verpflegung (z.B. Riegel/Stulle)
  • Ersatzschlauch/Werkzeug/Pumpe
  • Geländefähiges Rad mit min. 35 mm Reifenbreite (unsere Empfehlung) 
  • Smartphone mit Komoot oder GPS Navigationsgerät